Skip to main content

Yamaha EZ-220 im Überblick

Keyboards gibt es einige auf dem Markt, doch speziell für Anfänger würde sich das Yamaha EZ-220 besonders gut empfehlen – ein Top Einsteiger Modell sozusagen. Du magst vielleicht denken, dass ein Keyboard gleich Keyboard ist, doch dem ist nicht so. Schnell werden sich erste Unterschiede feststellen lassen. Speziell Anfänger benötigen eine leichte Handhabung mit dem Produkt. Aus diesem Grunde wird das Yamaha EZ-220 von Nutzern empfohlen, jedoch kann auch ein Fortgeschrittener darauf zurückgreifen.

 

Doch was macht nun das Yamaha EZ-220 aus? Welche Besonderheiten bietet es? Gibt es Vor- oder auch Nachteile, wenn Du dieses Produkt käuflich erwirbst? Diese und noch sehr viel mehr Fragen möchten wir Dir sehr gerne beantworten. Immerhin sollst Du bereits vor dem Kauf bestens über das Modell informiert sein. Gerade die Eigenschaften machen ein Produkt aus – so auch dieses vorgestellte.

 

Eigenschaften

Als erstes möchten wir gerne auf die Tasten eingehen – dieses Modell weist insgesamt 61 Leuchttasten auf, mit welchen sich das Spielen und das Spielen-Lernen wesentlich einfacher darstellen. Durch das Leuchten erlangst Du eine wesentlich bessere Orientierung, welche gerade zu Beginn sehr wichtig ist. Sollte Dich das Leuchten jedoch irritieren, wenn nicht sogar stören, kannst Du diese auch ganz einfach ausschalten. Die Tasten funktionieren somit mit und ohne Beleuchtung. Das Yahama EZ-220 weist zudem aber auch noch ein LCD Display auf und hat eine 32-Stimmen Polyphonie. Diese beiden Umstände zeigen Dir schon, wie viel Herzblut in diesem Produkt steckt und welch hohe Qualität Dich erwarten wird.

Weitere wichtige Funktionen

Das Keyboard weist zudem auch 392 Klangfarben auf und hat 100 Begleitstyles. Aus diesem Grund ist Dir eine große Möglichkeit geboten, unterschiedliche Lieder und Melodien auf dem Keyboard zu spielen. In diesem Zusammenhang sollte auch nicht unerwähnt bleiben, dass Du 101 Songs speichern kannst. Eine weitere, sehr interessante Eigenschaft ist jene der Lautstärkenregelung – diese liegt beim Yamaha EZ-220 zwischen 427.0 – 440.0 Hz. Damit Du auch einen Klang erzeugen und im Weiteren wahrnehmen kannst, sind Lautsprecher unumgänglich. In diesem Falle haben jene Lautsprecher eine Ausgangsleistung von 5 Watt. Auch das sogenannte One Touch Setting erwartet Dich bei dem vorgestellten Keyboard.

Erste Informationen und Besonderheiten konntest Du bereits erfahren und kennen lernen. Doch sind speziell solche Aspekte wie Gewicht und Maße auch bei einem Keyboard nicht unwesentlich. Aus diesem Grund möchten wir sehr gerne auf diese Daten kurz näher eingehen. Das Yamaha EZ-220 hat ein Gewicht von knapp 4,4 Kilogramm und liegt somit im Normbereich der Kategorie Keyboards. Mit den Maßen von 94,5 x 34,8 x 11 cm ist dieses Modell etwas kleiner als seine Mitstreiter. Doch natürlich kann eine kompakte Größe auch seine Vorteile mit sich bringen – deswegen nicht vorschnell verurteilen. Außerdem besteht die Möglichkeit für einen Klavieranschlag, dieser ist jedoch nur simuliert.

Anschlussmöglichkeiten

Ein Keyboard ist wesentlich komplexer, als man möglicherweise im Vorhinein denkt. Deswegen solltest Du auf jeden Fall wissen, dass dieses Modell einige Anschlussmöglichkeiten aufweist. Einfach drauf los spielen – das gehört der Vergangenheit. USB und iPad, Kopfhörer und Rechner – diese Möglichkeiten des Anschlusses sind Dir hierbei gegeben.

Das iPad gehört mittlerweile einfach zum täglichen Leben hinzu, weswegen es kein Wunder ist, dass Du das iPad auch bei diesem Produkt anschließen kannst. Damit das auch tatsächlich klappt, gibt es eine zusätzliche App dafür. An dieser Stelle muss jedoch leider erwähnt werden, dass Du tatsächlich nur das richtige Apple Produkt anschließen kannst – für Android Geräte besteht leider kein Zugang zum Keyboard.

Dennoch musst Du nicht verzagen, da sich auch der Rechner sehr einfach mit dem Produkt anschließen lässt. Dies geschieht mittels einer USB Buchse, welche die Verbindung zum Rechner aufstellen kann. Aber neben dem iPad und Computer wäre es auch nicht verkehrt, wenn man noch etwas wichtigere Dinge anstecken könnte. So ist auch noch ein Anschluss für das Pedal gegeben und auch Kopfhörer können ganz einfach am Keyboard angeschlossen werden.

Yamaha EZ-220 Keyboard

Funktionen für Anfänger

Gerade als Anfänger hast Du es etwas schwierig, da das Keyboard ein sehr komplexes Instrument ist und nicht so einfach in der Handhabung. Aus diesem Grund möchten wir Dir hier ja das Modell Yamaha EZ-220 vorstellen, da dieses speziell für Anfänger geeignet ist bzw. angeboten wird. Einfache Funktionen, welche Dir die Handhabe und das Erlernen des Instruments erleichtern, sollte ein Modell für Anfänger auf jeden Fall aufweisen. Deswegen möchten wir Dir hier ein paar wichtige Aspekte nennen, welche Du nicht außen vor lassen solltest.

Allgemein das System, das dieses Produkt aufweist, ist bestens für Anfänger bzw. Einsteiger geeignet. Es sind absolut keine Vorkenntnisse nötig, damit Du das Spielen auf diesem Keyboard erlernen kannst. Ein besonderer Vorteil dieses Modells ist das YES Konzept mit 3 Lernstufen – Listening, Timing, Waiting. Klingt zu Beginn etwas seltsam, aber damit Du einen ersten Überblick darüber bekommst, fassen wir Dir die Besonderheiten dieser Lernstufen kurz zusammen.

Die Lernfunktionen:

Die erste Stufe beinhält das Listening – das erste Vertraut-Machen mit dem Instrument. Es gibt einen speziellen Lernmodus, bei welchem Du die Tasten kennenlernst und die Töne wahrnehmen kannst. An dieser Stelle wählst Du aus, ob die Leuchttasten aktiv sein sollen oder nicht. Das Lied wird abgespielt, Du kannst es Dir anhören und dabei das Leuchten auf den Tasten verfolgen. So bekommst Du ein erstes Gefühl für Geschwindigkeit, Takt und Tasten.

Die zweite Stufe ist das Timing – hier stehen Zeitgefühl und Rhythmus im Vordergrund. In diesem Modus lernst Du, einzelne Songs im richtigen Tempo, im richtigen Rhythmus zu spielen. Solltest Du auf eine falsche Taste drücken, erklingt dennoch der richtige Ton und es wird Dir die richtige Taste dazu angezeigt. Das Spiel wird nicht gestoppt – der Song spielt weiter, egal, ob Du auf die richtigen Tasten drückst oder nicht.

Die dritte und letzte Stufe der Lernstufen ist das Waiting. Hier musst Du die richtigen Tasten betätigen, damit Du das Lied richtig spielen kannst. Solltest Du eine falsche Taste drücken, wartet das Keyboard, bis Du die richtige erwischt hast und spielt dann erst weiter. In allen drei Stufen – jedoch speziell bei Timing und Waiting – kommt das Display zum Einsatz. Damit wird Dir das Lernen um einiges erleichtert.

Diese vorgestellten Lernstufen sollen Dir das Spielen erleichtern – gerade Anfänger profitieren von dieser Funktion. Du kannst Dich langsam an die Thematik ran wagen und lernst Schritt für Schritt ein Lied nach dem anderen zu spielen.

Yamaha EZ-220 Fazit

Wir haben uns bei den Kunden bzw. Käufern dieses Produktes etwas näher umgehört. Immerhin wollten wir wissen, wieso das Yamaha EZ-220 so sehr überzeugen konnte und wollten uns zudem auch versichern, ob es genau das hält, was es auch verspricht.

Des Öfteren wurde die sehr gute Qualität erwähnt, ebenso die Verarbeitung. Du musst Dir somit keine Sorgen machen, dass das Instrument nach weniger Betätigung bereits in alle Einzelteile zerfällt und die Funktion nicht mehr gegeben sein könnte. Die Klangfarben klingen über den Kopfhörer besonders gut – natürlich sind Kopfhörer aber kein Muss, um auf dem Keyboard zu spielen. In diesem Zusammenhang wurde es jedoch als sehr positiv empfunden, dass es die Möglichkeit gibt, Kopfhörer an das Produkt anzuschließen. Die drei genannten Lernstufen wurden ebenso mit Sehr Gut bewertet – Du kannst langsam das Spielen erlernen. Der Sound ist gut und auch der Tastenanschlag ist perfekt optimiert. Zudem konnten die leuchtenden Tasten ebenso die einzelnen Käufer überzeugen.

Zusammenfassung

Du hast nun in unserem Artikel so einiges über das Yamaha EZ-220 erfahren. Speziell die drei unterschiedlichen Lernstufen konnten sowohl Kunden, als auch uns überzeugen. Dieser Umstand sorgt bereits dafür, dass wir Dir dieses Produkt nur wärmsten empfehlen können. Die zusätzliche Funktion, dass die Tasten leuchten, wenn sie ertönen, gibt eine zusätzliche Hilfe für Einsteiger in diesem Metier. Die Maße, das Gewicht und die besonderen Eigenschaften sprechen schon für sich.

Somit können wir Dir das Yamaha EZ-220 einem jedem Anfänger im Bereich des Keyboard Spiels nur bestens empfehlen. Du hast hier alles, was speziell für Einsteiger wichtig ist. Ein Lernsystem, leuchtende Tasten, kompaktes Gerät und besondere Funktionen.

Yamaha EZ-220 Keyboard

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen