Skip to main content

Der Keyboard Ratgeber 2017


1234
Casio CTK-6250K7 Keyboard Yamaha PSR-E443 Keyboard Keyboard Yamaha PSR-F50 Yamaha EZ-220 Keyboard
Modell Casio CTK-6250K7 KeyboardYamaha PSR-E443 KeyboardKeyboard Yamaha PSR-F50Yamaha EZ-220 Keyboard
Bewertung
Artikelgewicht

6 kg

9 kg

4 kg

4,4 kg

Produktabmessungen

94,8 x 38,4 x 12,2 cm

22,9 x 50,8 x 104,1 cm

94 x 31 x 11 cm

10 x 10 x 150 cm

Anzahl Tasten

61

61

61

61

Ausgangsleistung

6 Watt

5 Watt

5 Watt

5 Watt

Zum Angebot*Zum Angebot*Zum Angebot*Zum Angebot*

Warum ein Keyboard kaufen?

Du möchtest dir ein Keyboard kaufen? Die Gründe hierfür können sehr vielseitig sein, und jeder der sich ein Keyboard kaufen möchte, hat wahrscheinlich eine Handvoll davon. Dennoch sollte es nicht ein ein kauf ins Blaue hinein sein. Hier gibt es nicht nur unterschiedliche Modelle von unterschiedlichen Anbietern, auch beim Preis können sich Unterschiede aufzeigen lassen. Keyboards erfreuen sich großer Beliebtheit. In erster Linie können unterschiedliche reale Instrumentenklänge erzeugt werden. Dies ist mit Hilfe von synthetischer Erzeugung möglich.

Zusätzlich weisen die Instrumente auch eine steuerbare Begleitung wie ein Schlagzeug auf. Meist kannst du beim Keyboard deine gespielten Titel auch abspeichern und immer wieder anhören. Diese Funktion ist einem Tonband sehr ähnlich. Wenn du ein Einsteiger bist, kannst Du ein Keyboard für Anfänger wählen, welches eine sogenannte Tutorial Funktion aufweist. Hiermit werden dir für eingespeicherte Musikstücke die Tastenkombinationen mittels beleuchteter Tasten angezeigt. Aus diesen unterschiedlichen Funktionen ergibt sich, dass Keyboards breitgefächert eingesetzt werden können. Anders als beim Klavier wird zudem auch kaum Platz benötigt.

Wichtige Keyboard Funktionen

  • Keyboards können mittels synthetischer Erzeugung unterschiedliche Instrumente nachspielen. So kannst du nicht nur Klavierspielen sondern auch andere Musikinstrumente nachahmen.
  • Zusätzlich kannst du aus sogenannten Combos wählen. Diese Combos ergeben sich aus einer Begleitung, die sich in Form eines Schlagzeuges oder anderer Instrumentenklänge ergeben kann
  • Damit du deine gespielten Lieder anhören kannst, solltest du beim Kauf darauf achten, dass eine Speicherung und Wiedergabe von Musikdateien möglich ist. So kannst du deine Tracks aufnehmen und auch vor Publikum abspielen
  • Wenn du neu auf dem Gebiet bist, dann gibt es auch Modelle, die ein sogenanntes Tutorial anbieten. Diese Funktion fungiert quasi als Lehrer und zeigt dir mittels beleuchteter Tasten die Reihenfolge wie gespielt werden sollte

 

Welche Funktionen sind besonders wichtig?

Beim Keyboard kaufen solltest du auf wichtige Funktionen achten. Diese sollten auch bei sogenannten Einsteiger Modellen auf jeden Fall vorhanden sein

  • Sound oder Voice: Keyboards sollten unterschiedliche Klangmodelle und Instrumente aufweisen. Vor allem Profi Modelle haben hierbei ein breitgefächertes Sortiment
  • Styles oder Begleitautomatik: Die Instrumente sollten unterschiedliche Rhythmen anbieten. So kann mit dem Spielen einer Hand ein komplettes Orchester ertönen
  • Tempo: Beim Kauf solltest du darauf achten, dass du unterschiedliche Tempi auswählen kannst
  • Transposer: Beim Spielen kannst du in einer Tonart spielen, es ertönt allerdings eine andere
  • Splitpunkt oder Splitpoint: Keyboards trennen ab einem gewissen Punkt die Tastatur. Demnach kann mit der linken Hand etwas anderes gespielt werden als mit der rechten
  • Dual: Beim Spielen können zwei Instrumente gleichzeitig gespielt und miteinander vermischt werden
  • Fill In: beim Keyboard bedeutet dies, dass vor der eigentlichen Musiksequenz die Begleitautomatik einsetzt
  • Volume: bedeutet generell die Lautstärke

Egal ob Du dir ein Keyboard für Anfänger suchst oder eins für Fortgeschrittene, solltest Du aud die Funktionen achten.

 

Welches Keyboard ist das Richtige?

Um diese Frage beantworten zu können, gibt es eine interessante Sammlung an Modellen für Anfänger. Du solltest selbstverständlich Deine eigenen Anforderungen an das Gerät in den Mittelpunkt einer Kaufentscheidung stellen. Nur so kannst Du letztendlich auch wirklich zufrieden sein. Aber auch diverse Special Funktionen können Dein Spiel auf dem Instrument zu etwas ganz Besonderem machen. Pauschal lässt sich also nicht sagen, welches Keyboard man kaufen sollte und somit das Richtige ist, denn jeder Spieler hat verschiedene Anforderungen und Vorstellungen.

 

Welches Keyboard ist für Anfänger geeignet?

Wenn du zu den Einsteigern und Anfängern gehörst, solltest du dir auf jeden Fall ein Keyboard kaufen, die für die ersten Schritte geeignet sind. Anbei stellen wir Instrumente vor, die vor allem für die Anfänger beim Keyboardspielen gedacht sind. Anbei findest du eine kleine Auflistung von Geräten, die dir das Erlernen auf jeden Fall erleichtern werden. Zu den beliebtesten Herstellern gehören Yamaha und Casio. Wer sich also ein Yamaha Keyboard kaufen möchte oder vielleicht sogar ein Casio Keyboard, der liegt tendenziell schon mal bei den interessantesten Keyboard Herstellern.

Yamaha EZ-220 Keyboard

Yamaha EZ 220: Bei Keyboards für Anfänger sollte das Yamaha EZ 220 auf keinen Fall fehlen. Dieses Gerät zeichnet sich vor allem durch den einfachen Umgang aus. Demnach sind diese auch für Kinder geeignet.

 

Keyboard Yamaha PSR-F50

Yamaha PSR-F50: Das Keyboard weist 61 Tasten auf, läuft auf 6 Watt und hat zudem eine LED Beleuchtung. Es gibt 120 unterschiedliche Musikklänge, mehr als 110 verschiedene Begleitsysteme und ein sogenanntes Duo Mode, damit auch zu zweit gespielt werden kann. Das Gerät läuft auf reinem Akkubetrieb und weist eine Vorrichtung für die Notenhalterung auf. Das Modell Yamaha EZ 220 ist vor allem für Anfänger und Einsteiger geeignet.

 

Yamaha YPT-255 Keyboard

Yamaha YPT-255: Zu einem günstigen Preis kannst du das Yamaha YPT-255 kaufen. Für etwas über 100 Euro bekommst du ein Instrument, das sich nicht verstecken muss. 385 hochwertige Klangfarben werden auch bei dir die Lust am Spielen wecken. Neben Piano und Orchester kannst du aus einem reichhaltigen Sortiment auswählen, wie du deinen Song umsetzen möchtest. Mit Hilfe eines Lernsystems kannst du als Anfänger in 9 Schritten schnell und einfach Lieder spielen lernen. Zusätzlich kannst du das Yamaha YPT-255 auch extern anschließen und zu deinen bevorzugten Liedern als Begleitung spielen. Mit Hilfe von 100 Begleitsystemen musst du ab nun nicht mehr alleine spielen, sondern hast stets eine Band an deiner Seite. Neben dem Netzteil, welches sich natürlich im Lieferumfang befindet, kannst du das Yamaha YPT-255 auch auf Batterie umstellen, so dass das Keyboard auf jeden Fall immer und überall einsetzbar wird.

 

Welches Keyboard ist für Fortgeschrittene geeignet?

Fortgeschrittene haben ganz andere Vorstellungen von Ihrem Instrument und sollten beim Keyboard kaufen ein besonders Augenmerk auf die für einen wichtigen Funktionen legen. Wir haben zwei Geräte, die sich speziell für Fortgeschrittene eignen mal genauer betrachtet.

Casio CTK-6250K7 Keyboard

Casio CTK-6250K7: Dir wird wahrscheinlich sofort das ansprechende Design in Rot schwarz auffallen. Ein echter Hingucker. Aber auch die 700 Klangfarben überzeugten schon einige zufriedene Kunden. Volle 210 Rhythmen machen Dein Keyboard Spiel zu einem unvergesslichen Erlebnis. Kreative Werke sind mit dem Casio CTK-6250K7 ein Kinderspiel. Der Ton Editor und der eingebaute Mixer ermöglichen Dir natürlich auch völlig frei gestaltete Musiker Werke. Mit Hilfe des Sequencer kannst Du 17 Spuren x 5 Songs erzeugen. Die Oktav Verschiebung und die feinstimmige Einstellung sind besondere Highlights, die Dein Gehör erfreuen werden.

 

Yamaha PSR-E443 Keyboard

Yamaha PSR-E443: Das Yamaha PSR-E443 überzeugt mit 61 anschlagsdynamischen Tasten und auch bei der Anschlagsdynamik an sich gibt es keine negativen Aspekte. Du kannst zwischen soft, medium, Hard, Fixed oder Pitch Bend Wheel wählen. 755 Voices und 200 Styles machen Dein Spiel auf dem Keyboard zu einem ganz besonderen Erlebnis. Mit Hilfe der Recording Funktion kannst Du bis zu 10 Songs und 6 Spuren aufnehmen, um es immer wieder zu hören. Die Lautsprecher haben je eine 2,5 Watt Leistung.

 

Was sollte ein Keyboard kosten?

Wenn du dir ein Keyboard kaufen möchtest, dann steht dir eine Vielzahl an Modellen zur Verfügung, die wiederum unterschiedliche Funktionen und Qualitäten mit sich bringen. Schon im Vorfeld solltest du dir darüber im Klaren sein, ob das Instrument lediglich als Hobby nebenbei dienen soll, oder ob du dich dahinterklemmen möchtest. Hierdurch ergibt sich das für das Instrument auch schon eine Preisspanne, mit welcher du in etwa rechnen kannst. Grundsätzlich gibt es beim Kauf kaum eine Obergrenze.

Wenn Du Dir einen Überblick über die Preise der Geräte machen möchtest, bietet sich unser Vergleich an. Du kannst sofort anhand der Übersicht sehen. Selbstverständlich schlagen wir Dir auch diverse Sonderangebote vor, so lässt sich auch beim Keyboard kaufen Geld sparen.

Vor allem für den Anfänger sind sogenannte Einsteigermodelle auf jeden Fall ausreichend. Solltest du dich beim Spielen aber eher im professionellen Bereich sehen, dann solltest du auf jeden Fall auf ein hochwertiges Modell setzen, bei welchem dann aber auch der Preis ein wenig höher angesetzt sein wird. Hierfür kannst Du Dir gerne unsere vorgestellten Modelle bei Keyboards für Fortgeschrittene ansehen.

 

Welches Keyboard für Kinder?

Früh übt sich wer ein Meister werden möchte. Tasten Instrumente gehören zu den beliebtesten Instrumenten, welche bereits im Kindesalter erlernt werden. Im Gegensatz zu einem Klavier hat das Keyboard den großen Vorteil, dass sie nicht solch Platz beanspruchen wie andere Tasteninstrumente. Wenn du deinem Kind schon in frühen Jahren die Möglichkeit zum Erlernen eines Instrumentes bieten möchtest, dann stellt ein Kinderkeyboard auf jeden Fall eine gute Wahl dar. Hiermit können schon die ganz Kleinen ein Gefühl für Musik, Rhythmus und Töne entwickeln.

Ein weiterer Vorteil beim Keyboard kaufen für Kinder besteht zudem darin, dass sich die Kosten in einem überschaubaren Bereich befinden. Grundsätzlich kann davon ausgegangen werden, dass für Kinder Einsteiger Modelle vollkommen ausreichend sind. Das Kind sollte in den ersten Monaten für sich klären, ob das Keyboard wirklich das richtige Instrument ist. Danach kann immer noch nach sogenannten Profi Modellen Ausschau gehalten werden. Das Kinderkeyboard stellt eine gute Möglichkeit dar, dass schon die ganz Kleinen unter den Musizierenden die Chance haben, dass sie in die Welt der Musik eingeführt werden können.

Yamaha EZ-220 Keyboard

Ausreichend Möglichkeiten

Ein Kinderkeyboard bietet eine Vielzahl an Möglichkeiten und Funktionen. Zudem können Kinder beim Keyboard Spielen aufgrund der unterschiedlichen Klänge und Töne auch auf spielerische Art und Weise in die Welt der Musik eingeführt werden. Wenn Kinder ein Keyboard erhalten, sollten diese mit Standardmaßen – dies bezieht sich vor allem auch auf die Tastatur – gewählt werden. Es gibt auf dem Markt eine Vielzahl an Einsteiger Modellen, aber auch Kinderkeyboards, die schon in ganz jungen Jahren unterstützen können. So sind beispielsweise sogenannte Leuchttasten zu nennen, die Kindern das Erlernen von Tastenfolgen erleichtern können.

Grundsätzlich hängt die Frage welches Kinder Keyboard für den Nachwuchs am besten geeignet ist, auch stets vom Alter ab. Es gibt immer wieder Kinder, die bereits im Alter von 5 oder 6 Jahren aktiv am Musik Unterricht teilnehmen und demnach auch ein entsprechendes Modell hierfür benötigen. Es gibt aber auch eigene Instrumente, die mit Hilfe ihrer kindgerechten Funktionen in manchen Altersgruppen weitaus geeigneter erscheinen. Zusätzlich weisen einige Modelle für Kinder auch die sogenannte Tutorial Funktion auf, welche mit einem Lehrer verglichen werden kann. Allerdings muss für dieses Tutorial Funktion bereits ein gewisses Alter, Verständnis und Reife beim Kind vorhanden sein. Vor allem die Keyboards für Anfänger eignen sich für Kinder optimal.

 

Wie lernt man Keyboard spielen?

In erster Linie wird wohl ein Lehrer in Betracht gezogen werden. Hierbei gibt es unterschiedliche Möglichkeiten, die vom Einzelunterricht bis zum Spielen in der Gruppe reichen können. Oftmals werden diese Kurse für Kinder auch in Schulen angeboten, so dass schon die ganz Kleinen direkt nach dem Unterricht noch ein wenig das Spielen am Keyboard erlernen können. Für Erwachsene gibt es zudem die Möglichkeiten der Abendschulen, die Lehrer zur Verfügung stellen. Hier spielen die Kosten natürlich eine große Rolle. Nicht immer muss der Einzelunterricht teurer sein als das Spielen in der Gruppe.

Wenn du es ganz privat haben willst, kannst du dich auch für einen Einzelcoach entscheiden. Hierbei ergibt sich der Vorteil, dass der Unterricht in den meisten Fällen in den eigenen vier Wänden stattfinden kann, was dir den Transport deines Instrumentes erspart. Allerdings solltest du bedenken, dass dieser Service auch nicht ganz billig ist. Oftmals gibt es Fixpreise wenn es um den Coach für Keyboard Training geht. Es kann aber auch sein, dass die Anfahrtskosten gesondert verrechnet werden.

Wichtige Einsteiger Funktionen

Du kannst dir allerdings auch Instrumente kaufen, die eine sogenannte Tutorial Funktion aufweisen. Hierbei fungiert die Funktion wie ein Lehrer. Vorgegebene Musikstücke werden oftmals mit Hilfe von beleuchteten Tasten angezeigt, so dass du einfach nur nachspielen musst. Nach und nach wirst du die Folge der Tasten dann verinnerlichen und kannst nach einiger Zeit das Musikstück alleine spielen. Die Tutorial Funktion ist vor allem beim Einsteiger Keyboard zu finden. 

Wenn du für das Lernen in einem Kurs oder für einen Coach keine Zeit aufbringen kannst, gibt es auch noch die Möglichkeit des Internets. Hier findest du eine Vielzahl an Online Kursen. So musst du für den Kurs die eigenen vier Wände nicht verlassen und musst dich nicht an fix vereinbarte Zeiten mit einem Lehrer halten, sondern kannst üben wann immer du Lust dazu hast. Auch ein Videokurs „Keyboard Starter Kurs“ kann Dir bei Deinen ersten Schritten helfen.


1234
Casio CTK-6250K7 Keyboard Yamaha PSR-E443 Keyboard Keyboard Yamaha PSR-F50 Yamaha EZ-220 Keyboard
Modell Casio CTK-6250K7 KeyboardYamaha PSR-E443 KeyboardKeyboard Yamaha PSR-F50Yamaha EZ-220 Keyboard
Bewertung
Artikelgewicht

6 kg

9 kg

4 kg

4,4 kg

Produktabmessungen

94,8 x 38,4 x 12,2 cm

22,9 x 50,8 x 104,1 cm

94 x 31 x 11 cm

10 x 10 x 150 cm

Anzahl Tasten

61

61

61

61

Ausgangsleistung

6 Watt

5 Watt

5 Watt

5 Watt

Zum Angebot*Zum Angebot*Zum Angebot*Zum Angebot*

Welche Keyboard Marke ist am besten?

Es gibt eine Vielzahl an Keyboard Anbietern auf dem Markt. Vor allem, da das Spielen in den letzten Jahren solch einen Boom erlebt hat, haben auch die Hersteller nachgezogen. Allerdings solltest du bedenken, dass der höhere Preis nicht immer auch mit besserer Qualität gleichgesetzt werden kann. Oftmals findest du schon Modelle zu einem weitaus günstigeren Preis, die aber dennoch einiges auf dem Kasten haben. Vor allem Yamaha und Casio sind bei den Instrumenten Liebhabern besonders beliebt. Die Gründe hierfür liegen auf der Hand. Wer also ein Casio Keyboard kaufen möchte oder vielleicht doch eins von Yamaha, bekommt sehr solide Modelle geboten.

Diese beiden Anbieter haben sowohl zahlreiche Modelle für Einsteiger als auch für Fortgeschrittene in ihrem Sortiment. Ein großer Vorteil dieser beiden Marken ist zudem, dass sie trotz hochwertiger Qualität zu einem günstigen Preis erworben werden können. Ein weiterer Punkt, der für diese beiden Hersteller spricht, ist die jahrelange Erfahrung in diesem Bereich. Beide Hersteller gibt es schon einige Jahrzehnte und jeder von den beiden konnte sich bisher erfolgreich gegen die bestehende Konkurrenz durchsetzen. Wer also ein Casio Keyboard kaufen möchte oder vielleicht doch eins von Yamaha, kann eigentlich nicht viel falsch machen.

 

Keyboard online kaufen?

Wenn du ein Keyboard kaufen möchtest, musst du nicht immer einen Laden dafür aufsuchen, denn wir bieten Dir zahlreiche Möglichkeiten. Gerade online kaufen ist im Trend und das nicht ohne Grund. Die Vorteile vom Online Kauf liegen klar auf der Hand. Mit Hilfe unseres Vergleichs hast Du sofort die passende Übersicht und kannst Dich aus der Vielzahl an Geräten ganz bequem zu Hause entscheiden. Selbst die Versandkosten übernehmen die Händler in den meisten Fällen. Dir entstehen also durch den Online Kauf keine zusätzlichen Kosten. Hingegen zu den Ladenpreisen überzeugen die Online Angebote allemal.

Wenn Du also lieber ein Schnäppchen schlagen möchtest und dabei nicht auf die Qualität verzichten willst, lohnt sich ein Online Kauf auf jeden Fall. Anhand der Vielzahl der verschiedenen Geräte kannst Du Dich in aller Ruhe mit den angebotenen Modellen beschäftigen und Dein Traum Keyboard heraussuchen. Egal ob Du dir ein Yamaha Keyboard kaufen möchtest oder von einem anderen Hersteller.

Auch schnelle Lieferzeiten sind Dir garantiert. Bei den Zahlungsmöglichkeiten werden Dir wirklich alle gängigen Zahlungsmethoden angeboten. Wenn Du mit Sicherheit das beste Keyboard kaufen möchtest, solltest Du den Online Kauf in Erwägung ziehen. Wir bieten Dir stets die aktuellsten Angebote und die beliebtesten Modelle an.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen